Schulzentrum Marienhöhe „Genießen ohne Fleisch“

Essensausgabe des Schulzentrums

In der Darmstädter Mensa des Schulzentrums Marienhöhe wird seit über 50 Jahren aus Prinzip ohne Fleisch gekocht, einerseits wegen des Gesundheitsaspekts, anderseits zur Schärfung des Bewusstseins für nachhaltige und ökologische Zusammenhänge. Saisonalität spielt im Angebot der Mensa eine bedeutende Rolle.

Hauptsächlich wird die Mensa von den Schülern des Gymnasiums, der Real- und Grundschule, des Kolleg und Internats, aber auch von externen Gästen sowie Personal genutzt. Mittags haben die 120 Gäste in der Regel die Wahl zwischen zwei fleischfreien Menüs. Die Hauptspeisen werden durch Salate, Suppen und Desserts aus frischem Obst und Gemüse der Saison ergänzt.

Neu ist die Möglichkeit Feedback von Schülern einzubringen, um so das Angebot kontinuierlich zu verbessern.

Dies ermöglicht der Schule ein Essen anzubieten, das gesund, nachhaltig und vollwertig ist, aber vor allem ihren Gästen, auch Nicht-Vegetariern, schmeckt.

kommentiert der Geschäftsführer Achim Ulrich. Auch die Auswahlmöglichkeiten haben die Beliebtheit der fleischfreien Menüs gesteigert.

Anschrift & Kontakt

Schulzentrum Marienhöhe e. V.
Auf der Marienhöhe 32
64297 Darmstadt

Tel: 06151/53 91-0